Sonntag den 24. September starten wir mit unserem Clubprogramm im Hallenbad !!



Freiwassertauchen

 

Es gibt für Sporttaucher nichts schöneres, als mit dem Wasser direkt verbunden zu sein. Und zwar in seiner ursprünglichen Form - draussen in der freien Natur. Ob das hier im Inland in den heimischen Seen oder im Meer passiert - beides hat seinen ihm eigenen Reiz! Und da gibt es natürlich viele Unterschiede. Ost- und Nordsee haben einen anderen Charakter als das Mittelmeer, das Rote Meer, der indische oder pazifische Ozean.

 

... in heimischen Seen

 

Während der Saison von April bis Oktober/November sind wir vierzehntägig an einem der uns zur Verfügung stehenden Seen. Dort findet in der Regel die Freiwasser Aus- und Weiterbildung statt. Darüberhinaus organisieren wir mehrere Tauchtouren in In- und Ausland. Also, für jeden ist etwas dabei.

001.JPG

... am See

066.JPG

Partnersport

062.jpg

... im See

083.JPG

Pause gibt's auch


... im Meer

 

da sieht die Welt gleich ganz anders aus. Die Farben leuchten in der Sonne und vermitteln zusätzlich Wärme. Und unter Wasser geht's manchmal auch heiss her ...

031.jpg

Höhlenausgang

039.jpg

Gorgonie

008.jpg

Weichkoralle

016.jpg

Krebs


 

 

Vorbereitung für das Freiwasser

 

Vierzehntägig, jeweils am Freitag vor den Freiwasser-Samstagen hat jeder Gelegenheit sich Leihausrüstung für die Freiwassertauchgänge zu besorgen. Danach treffen wir uns ungezwungen im Schulungsraum, hier tauschen wir uns untereinander fachlich aus oder verabreden uns einfach zum Tauchen

Flaschen_stehend.png

Flaschen satt

Füllleiste.png

Moderne Füllleiste

Vorbereitung Freiwasser 003.JPG

Wer taucht mit wem?

Füll-Batterie_kl.jpg

Genug Druck ...