Sonntag, leider kein Clubprogramm im Hallenbad!!



Kinder und Jugendliche

Niemand bewegt sich im Wasser so frei und unbeschwert wie unsere Kinder. Niemand lernt auch so schnell und unkompliziert wie unsere Kinder. Kinder und Jugendliche, die früh mit dem Tauchen in Berührung kommen, lernen sich schnell zu integrieren, da Tauchen kein Einzel- sondern ein Partnersport ist. Verantwortung für den Tauchkameraden und umsichtiges Verhalten werden spielerisch vermittelt.

002.jpg


Gut eingewiesen ...

010.jpg


geht der Spaß los.

023.jpg


Aufbauen und ...

048.JPG


gemeinsam unterwegs.


Ansprechpartner für diesen Bereich ist Hajo. Er, Birgit und Michael D. sind zertifizierte Kindertauchlehrer. Ergänzt wird das Team durch Stefanie S.

Lagally Hajo.JPG


Hajo

Birgit.jpg


Birgit

Dorscheid Michael.JPG


Michael D.

Schambil Stefanie.JPG


Stefanie S.


Dennoch wollen wir nicht die mit dem Tauchen verbundenen Gefahren verschweigen. Wer mit Pressluft unter Wasser unterwegs ist, setzt sich besonderen Belastungen des Herz- und Kreislaufsystems aus. Die Auswirkungen von sich anreicherndem Stickstoff in Geweben, insbesondere bei in der Entwicklung befindlichen Kindern, ist noch nicht gänzlich erforscht. Auch hier ist qualifiziertes Personal gefragt. Unsere speziell auf diese Anforderungen hin ausgebildeten Kindertauchlehrer stellen ein hohes Niveau in der Aus- und Weiterbildung sicher!